Warum Gletschermineralien

Es ist bekannt, dass heute viele wichtige Mineralien in unseren Böden fehlen, weil diese ausgelaugt sind. Problematische Substanzen, wie etwa Medikamentenrückstände oder Pestizide (Beispiel Glyphosat -> Unkrautvertilgungsmittel), welche über das Wasser in die Böden gelangen, belasten diese langfristig. Dies kann dazu führen, dass unsere Ernährung – auch wenn sie viel Früchte und Gemüse enthält – dennoch einen Mangel an Mineralstoffen aufweist und zudem mit Schadstoffen belastet ist.